Die Erlebnisautovermietung

Trabant mieten: Der Trabi 500

Baujahr: 1962
Bauzeit: 1958 bis 1964
Hubraum: 500 cm²
Leistung: 20 PS
Höchstgeschwindigkeit: 95 km/h
Leergewicht: 620 kg
Sitzplätze: 2+2
Motor: 2-Zylinder-Zweitakt

 

Rennpappe, Duroplastbomber oder einfach nur Kugelporsche.
Der Trabant 500 lief am 7. November 1957 das erste mal in Zwickau vom Band. Bei uns haben Sie nochmal die Möglichkeit sich vom einzigartigen Fahrgefühl zu überzeugen.
Die passende Unterkunft gibt es natürlich auch bei uns, Stadtflitzerbude!


Geschichte

Der Automobilhersteller VEB Sachsenring beginnt 1958 mit der Produktion des Trabant P 500 (oftmals auch als P 50 bezeichnet). Die Zahl 500 gibt die Hubraumgröße des 20 PS starken Zweizylinder-Zweitaktmotors an, der sich unter der Haube des P 500 befindet. Insgesamt laufen vom Trabant P 500 mehr als 130.000 Einheiten vom Band, bis er im Jahre 1962 durch den P 60 ersetzt wird.

 

Technische Daten

Motor: 2-Zylinder Zweitakt luftgekühlt, 4-Gang-Getriebe mit Freilauf im 4. Gang und Frontantrieb.

Karosserie: Duroplast Karosserie mit Stahlblechgerippe

Federung: Blattfeder vorn und hinten